Weston Estate Winery

Weston Estate Winery / Kalifornien

In den endlosen Weiten des San Joaquin Valley in Kalifornien, USA, lebte einst ein furchtloser Cowboy-Winzer namens Joe. Er war ein echter Abenteurer, dessen Herz im Takt der galoppierenden Hufe seines treuen Pferdes, einem stolzen Hengst namens Midnight, schlug. Er nannte dieses malerische Tal, das sich bis zur eindrucksvollen Sierra Nevada und dem legendären King's Canyon erstreckte, seine Heimat. Joe fand die besten Weinberge in diesem Paradies und schuf genau hier, majestätisch thronend, die Weston Winery.

So lauten jedenfalls die Erzählungen, die womöglich mit der Zeit weiter ausgeschmückt wurden - wie es mit Cowboy Geschichte üblich ist. Fakt hingegen ist, dass die Böden des San Joaquin Valleys mit viel Sand und Lehm durchsetzt sind. Das Klima ist warm, doch die kühlen Abendwinde von der Sierra Nevada mildern die Hitze tagsüber. Diese Bedingungen sind ideal für die Chardonnay-, Cabernet- und Zinfandel-Trauben, die hier ihre einzigartige Fruchtigkeit und angenehme Säure entwickeln.

Die Weinherstellung erfolgt in der eigenen Kellerei der Weston Winery, während die Abfüllung in Deutschland durchgeführt wird, um höchste Qualitätsstandards zu gewährleisten und den CO2 Ausstoß gering zu halten.

Die Etiketten der Weston-Weine zeigen die atemberaubende Schönheit und Vielfalt der spektakulären Landschaft des amerikanischen Westens. Sie bringen ein Stück Abenteuer in jedes Glas. Einst streifte Joe und Midnight durch diese Region, in der heute diese großartigen Weine gedeihen. Sein Geist lebt weiter - im Wein und auf den Etiketten. Probieren, Aufsatteln und ab in Richtung Wild Wild Weston reiten!

Die Weine von Weston Estate Winery