African Pride Wines

African Pride Wines / Western Cape

Die ersten Schritte machte African Pride Wines 2002. Das Ziel war es easy-drinking Weine mit Charakter zu produzieren, die nie den Bezug zum südafrikanischen Erbe des Weinhandwerks verlieren. Die Schritte wurden immer größer und die Spuren der Footprint Weine reichen heute in über 30 Länder dieser Welt.
Die Trauben für Footprint stammen aus Stellenbosch, Worcester, Wellington und Paarl. Die Vinifizierung, das Blending und die Füllung geschieht ausschließlich unter den Argusaugen eines echten Wein-Veterans: Mike Graham. Er ist Winemaker und Anteilseigner von African Pride Wines und eine wandelnde Wein-Enzyklopädie. 37 Weinernten in Südafrika und 7 Ernten in Frankreich stehen in seiner Vita. Mike war einer der ersten „Flying Winemakers“ und damit einer der ersten Missionare der Weinbranche, die Leidenschaft, Liebe und Know-How des Weinanbaus in die Neue Welt trugen.
Eine unglaubliche Erfahrung und gewaltig große Fußstapfen Mike Grahams prägten diese attraktiven, frischen Einstiegsweine aus Südafrika. Weinen, denen es sich zu folgen lohnt

Die Weine von African Pride Wines