Art. Nr. 605.012

Footprint Pinotage Rosé 2019

von African Pride Wines (Capetown) aus Südafrika/Western Cape

Farbe: leutendes Pink
Rebsorte: 94% Pinotage, 6% Muscat de Alexandrie
Charakteristik: ansprechende Aromen von roten Beeren wie Erdbeere und Himbeere, am Gaumen elegant und fruchtig, im Abgang angenehm mit schmackhafter Säurestruktur
Liefereinheit: 6 Flaschen à 0,75 Liter
Lagerfähigkeit: 2 Jahre Gesamtsäure: 5,3 g/l
Alkoholgehalt: 12,5 % vol. Restzucker: 6,2 g/l
Gastronomische Empfehlungen

Carpaccio, Tapas, Lachs

African Pride Wines

African Pride Wines entstand im Jahr 2002, als Südafrikas größter Exporteur für Tafeltrauben und Zitrusfrüchte, die Afrifresh Group, mit der Herstellung von eigenen Weinen begann. Die Trauben für den Merlot stammen aus der Worcester-Region, während das Lesegut des Chardonnays aus dem Breede River Valley kommen. Alle Weine tragen, nicht nur im Firmennamen, den Stolz auf das südafrikanische Erbe in sich. Mike Graham ist der technische Direktor und gilt als der erste Flying-Winemaker Südafrikas. Er arbeitete in Südafrika und Frankreich, sodass er die Erfahrungen von über 30 Weinernten einbringen kann.

Um einen Fußabdruck zu hinterlassen, muss man unermüdlich forschen und einzigartig sein. Die Weine der Serie Footprint verkörpern den umtriebigen Forschergeist von Mike Graham, der auf der aktiven Suche nach perfekten Trauben und einzigartigen Terroir ist. Die Reben stehen auf Böden, die vor 200 Millionen Jahren entstanden und die weder von Überschwemmungen, noch von Gletschern oder Vulkanen verändert wurden.