Direkter Service

Mit unserem deutschlandweiten Vertriebsnetzwerk aus kompetenten Außendienstlern*innen und fachkundigen Handelsagenturen pflegen wir von Hause aus den persönlichen Kundenkontakt. Über Wein, Spirituosen und Delikatessen unterhält und diskutiert man schließlich am besten im direkten Gespräch mit den feinen Aromen unserer Produkte an Nase und Gaumen.

Auch während der Corona-Pandemie sind wir selbstverständlich gerne für Sie da. Ob telefonisch oder per Videocall – unser Vertrieb und der Innendienst beantworten gerne alle Fragen und beraten Sie ausführlich zu allen Produkten.

Direktimport

Direktimport

Wer seine Bestellung ebenso direkt ab Weingut erhalten möchte, ist bei uns - Ihrem Servicepartner Weinkontor Freund - ebenfalls an der richtigen Adresse. Wir pflegen eine freundschaftliche Beziehung zu jedem einzelnen unserer Lieferanten und können Ihnen daher den besten Service direkt ab Weingut bieten. Hier kümmern wir uns um sämtliche Formalitäten, vergleichen Frachtangebote, organisieren die Logistik, führen die Korrespondenz in Landesprache und garantieren Ihnen einen einwandfreien Ablauf.

Preise

Die DI-Preise gelten ab Weingut und verstehen sich zuzüglich der jeweils gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bei den Preisen sind alle Rabattmöglichkeiten beim Hersteller ausgeschöpft. Es sind keine weiteren Konditionen möglich. In den Preisen enthalten: Schaumweinsteuer, Branntweinsteuer, Steuer für Zwischenerzeugnisse und DSD Gebühren. Preisänderungen sind vorbehalten.

Abnahmemengen

Mindestmenge: 300 Fl. sortiert, von einem Erzeuger
Sortierung: Lagenweise pro Artikel

(damit wird gewährleistet, dass die Lagen eben sind und die Palette sicher gepackt ist)

Lieferzeiten und Transportkosten

Die Lieferzeit liegt bei ca. 3 Wochen ab Bestelleingang. Wenn Sie wollen, wickeln wir den Transport zu den unten stehenden Bedingungen für Sie ab. Die Transportkosten verstehen sich pro Palette/Stellplatz, zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie sind sofort netto zahlbar und werden separat in Rechnung gestellt.

Folgende Transportkosten fallen pro Palette an:

  Italien Frankreich
Spanien
Portugal
1 Palette 210 € 234 €
ab 2 Paletten 180 € 190 €
ab 5 Paletten 140 € 140 €

Palettenbelegung und Service

Die Staffelpreise für 1, 2 und 5 Paletten gelten nur bei sortierter Abnahme von einem Hersteller.
Besonderheit und Zusammenlegen mehrerer Marken ist über unser Zentrallager Italien möglich. Die maximale Flaschenanzahl, die pro Palette gepackt werden kann, entnehmen Sie bitte den Flaschen pro Palette (Fl/P) Angaben. In den Transportkosten sind folgende Leistungen enthalten

  • Wir klären mit dem Hersteller den Bereitstellungstermin
  • Wir vereinbaren mit dem Spediteur den Abholungstermin und den Anliefertermin
  • Wir rechnen mit dem Spediteur ab— Wir versichern die Ware gegen Transportschäden
  • Wir übernehmen für Sie die Zollabwicklung sowie die Versteuerung die Ware
  • Wir melden die Ware ordnungsgemäß beim Statistischen Bundesamt an (Intrastat)
  • Wir übernehmen die Produkthaftpflicht

Wenn Sie die Möglichkeit haben günstiger zu transportieren, überlassen wir die Organisation und Abwicklung des Transports gerne Ihnen.

Rechenbeispiel

Zwei Paletten Misilla Grillo/Nero d’Avola aus Italien von Cantine Paolini direkt zu Ihnen importieren:

Frachtkosten Italien 2 Paletten = 180 € pro Palette = 360 €
Flaschen pro Palette = 750 Flaschen x 2 = 1500 Flaschen
Direktimportpreis = 1,98 € + (360 € / 1500 Fl.) = 0,24 € / Fl.
Ihr Flaschenpreis
inkl. Lieferung (bei 1.500 Flaschen)
= 2,22 €

Ihre Ansprechpartner für den Import

Manolo Alvaz

Manolo Alvaz
(Spanien, Portugal, Südamerika)
Tel. (05425) 95 46 23
EMail schreiben

Oliver Birk

Oliver Birk
(Italien)
Tel. (05425) 95 46 21
EMail schreiben

Mathias Kunisch

Mathias Kunisch
(Frankreich, Deutschland, Österreich, Neue Welt)
Tel. (05425) 95 46 50
EMail schreiben

 

Dropshipping-Service

Direktversand an Ihre Kunden

Durch unseren Dropshipping-Service bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Bestellungen direkt aus unserem Lager an Ihre Kunden zu versenden. Dabei macht es keinen Unterschied, ob Sie die Bestellung vor Ort im Ladengeschäft oder in Ihrem Online-Shop erhalten. Die Order kann einfach in Form einer Tabelle an unseren Server übertragen werden und wird anschließend direkt als Logistikauftrag erfasst und unverzüglich bearbeitet.

Der Kunde erhält die Sendung in Ihrem Namen und Sie stehen als Absender auf dem Versandlabel. Bei Bedarf kann der Sendung darüber hinaus ein Lieferschein, eine Rechnung oder ein beliebiges zusätzliches Dokument beigelegt werden. Sollte es gewünscht sein, können Sie eine automatische Benachrichtigung per E-Mail einrichten lassen, die Sie über den aktuellen Pack- bzw. Versandstatus der Bestellung informiert.

Kontaktieren Sie uns gern, um mehr Details über unseren Dropshipping-Service zu erfahren oder ggf. Implementierungsmöglichkeiten für Ihre ganz persönlichen Logistik-Anforderungen auszuloten.

Direkt angebunden

Die Weinwelt als CSV Datei: Sie möchten unsere vollständige Datenbank mit allen Artikelbeschreibungen und Weingutstexten als CSV Datei übernehmen? Sie hätten gerne eine Direktanbindung an Ihren eigenen Online-Shop?

Zusätzlich möchten Sie über einen FTP Zugang die Lieferfähigkeit unserer Produkte stündlich aktualisieren? Kein Problem! Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne.

Ihr Ansprechpartner für Digitales und Direktanbindungen

Daniel Freund

Daniel Freund
Tel. (05425) 95 46 44
EMail schreiben