Art. Nr. 411.103

J. Charpentier Rosé Brut 

von Champagne J. Charpentier (Avenay Val d'Or, Ludes) aus Frankreich/Champagne

Champagne
Farbe: kupferfarbenes Rosa mit goldenen Reflexen
Rebsorte: 80% Pinot Meunier, 20% Pinot Noir
Charakteristik: Eine aufregende Frucht von schwarzen Johannisbeeren und Quitten in der Nase, Am Gaumen kraftvolle Kirscharomen mit langanhaltendem Finish
Liefereinheit: 6 à 0,75 Liter
Lagerfähigkeit: 4 Jahre Gesamtsäure: 4,5 g/l
Alkoholgehalt: 12 % vol. Restzucker: 7,45 g/l
Auszeichnungen
  • Concours Féminalise: Gold
  • Decanter: Bronze
  • Concours Féminalise: Gold
Gastronomische Empfehlungen

Wahrlich ein "Wohlfühl"-Champagner und Genuss für das Auge. Ein frischer Begleiter zu leichten Salaten, Lammfleisch und Desserts mit roten Früchten.

Beschreibung

Der Rosé bestitzt eine Dosage von 7,5 g/l. Die Machart des Champagner ist dieselbe wie beim "Réserve brut". Der Unterschied in Geschmack und Optik wird lediglich durch die Zugabe von 8-11% vinifizierten Rotweins erzeugt. Die Rotweintrauben (Pinot Meunier und Pinot Noir) stammen von den über 50 Jahre alten Weinlagen, die sich alle in Familienbesitz befinden.

Champagne J. Charpentier

Champagner im Blut - seit fünf Generationen widmet sich die Familie J. Charpentier leidenschaftlich der Produktion von erstklassigem Champagner. Das komplett selbstständige Weingut aus Villers sous Châtillon setzt dabei vom Anbau bis zur Vinifikation auf die eigenen Stärken: tiefgreifende Erfahrung und ständiger Demut gegenüber der Natur.
Diese beiden Faktoren sind sozusagen die Hefe auf der die Philosophie der Familie seit der Gründung durch Pierre Charpentier im Jahr 1920 gärt. Heute führen Claudine und Jacky Charpentier gemeinsam mit ihren Kindern Jean Marc und Marie-Pierre die Geschicke des Weinguts und beschwören den Geist ihres Erbes mit jeder neuen Flasche von Champagne J. Charpentier.