Fratelli Muratori
Lombardei

Fratelli Muratori / Lombardei

Im Süden des Iseo-Sees liegt das Franciacorta-Gebiet. Eingebettet zwischen Weinhängen und hohen Bergen liegt hier das Anwesen des Weingutes Muratori. „Für unseren Franciacorta verwenden wir ausschließlich Trauben aus unseren eigenen Weinbergen, die sich alle in höheren Lagen befinden“, erklärt der Kellermeister, „nur so kann man dem subtropischen Klima entfliehen und die Frische und Säure im Wein erhalten.“ Die Trauben des „i Filari“ stammen aus einer zur Nordseite geneigten Einzellage. Wie üblich wird er aus Chardonnay und Pinot Noir gekeltert und wird, sonst dürfte er nicht Franciacorta heißen, in traditioneller Flaschengärung hergestellt.
Die noch recht junge DOCG hat durch strenge Auflagen ehrgeizige Ziele erreicht. Aufgrund der extrem guten Durchschnittsqualitäten hat sie ein Renommee, welches bis weit über die Landesgrenzen reicht. Der „I Filari“ bildet keine Ausnahme, er spiegelt mit Finesse seine Herkunft wider, die vor Jahrmillionen von Gletschern geschaffen wurde.

Die Weine von Fratelli Muratori

Zufrieden? Jetzt Feedback direkt ans Management! close