Art. Nr. 260.500

Vinho Verde Seixoso DOC 2023

von Quinta da Lixa (Lixa) aus Portugal/Vinho Verde

Vinho Verde
Farbe: hell Strohgelb
Liefereinheit: 6 Flaschen à 0,75 Liter
Lagerfähigkeit: 3 Jahre   
Alkoholgehalt: % vol. Restzucker: g/l
Auszeichnungen
  • Mundus Vini: Silber (Jg. 2019)
  • Mundus Vini: Silber (Jg. 2017)
Gastronomische Empfehlungen

als Aperitif, zu Fischgerichten, Meeresfrüchten, Geflügel, Nudelgerichten und zur Brotzeit

Quinta da Lixa

Das 1986 gegründete Familienweingut Quinta da Lixa hat sich seit jeher der Herstellung des spritzigen Vinho Verde verschrieben. Das Engagement der Familie Meireles war so erfolgreich, dass die steigende Nachfrage bald die Kapazitäten der Weinberge rund um das Dorf Vila da Lixa überstieg. Als Reaktion auf die neu erwachte Leidenschaft der Weinwelt für den Vinho Verde wurde die Quinta da Lixa erworben, die dem Unternehmen fortan seinen Namen gab. Heute erstrecken sich die Weinberge des Gutes über eine Fläche von 35 Hektar, auf denen die Trauben für diesen beliebten, erfrischenden und dennoch traditionellen Wein gedeihen.

Der Seixoso ist ein Synonym für die wiederentdeckte Begeisterung für den Vinho Verde. Dies zeigt sich sowohl in der verführerischen, exotischen Frische in der Nase als auch am Gaumen. Neben dem Vinho Verde ist in Nordportugal auch die Rebsorte Alvarinho weit verbreitet. Einige ambitionierte Winzer wie die Quinta da Lixa bauen diese Rebsorte für sortenreine Weine aus und beweisen damit, dass sie den Albariños aus den Rias Baixas im Nordosten Spaniens ebenbürtig sind. Ein Beispiel dafür ist der Alvarinho Pouco Comun, der rassige Frische mit beeindruckender Fruchtintensität verbindet.

Kreativer Kopf hinter jedem Wein ist Chief Winemaker Carlos Teixeira. An seinem Gaumen geht keines der Produkte von Quinta de Lixa vorbei. Der renomierte Wein Alrounder (ebenfalls Export Manager) sorgt seit Jahren für eine beständige Qualität im Weiberg und im Keller. Scheut darüber hinaus auch nicht mit neuen Weinformen zu experimentieren. Die Rebsorten Zusammensetzung und Vinifikation des Dessert Weins des Hauses bleibt beispielsweise bis heute allein sein Geheimnis.

Ein besonderes Erlebnis verspricht das hauseigene Wine Experience Hotel Monverde. Inmitten der Weinberge gelegen können Besucher hautnah bei der Weinernte dabei sein und währendessen erklassiges Essen, Wein und Cocktails am Pool genießen. Jedes Zimmer bietet einen atemberaubenden Blick in die Weinberge von Quinta de Lixa. Ein Muss für Weintouristen, die in Portugal unterwegs sind!