Art. Nr. 109.134

Brunello di Montalcino DOCG 2013

von Collosorbo (Montalcino) aus Italien/Toskana

Toskana
Farbe: intensiver Rubinton
Rebsorte: Sangiovese
Charakteristik: Kraftvoll, komplex, dunkle Beerentöne, etwas Vanille und Karamell, Finesse
Liefereinheit: 6 Flaschen à 0,75 Liter
Lagerfähigkeit: 4,5 Jahre Gesamtsäure: 5,1 g/l
Alkoholgehalt: 14,5 % vol. Restzucker: 1 g/l
Auszeichnungen
  • Falstaff Deutschland: Favorite (Jg. 2011)
  • Gambero Rosso: 2 Gläser (Jg. 2011)
  • Wine Spectator: Top 100 Weine 2016 (#43) (Jg. 2010)
  • Wine Spectator: 93 Punkte (Jg. 2012)
  • Robert Parker / The Wine Advocate: 90 Punkte (Jg. 2012)
  • Jancis Robinson: 16 Punkte (Jg. 2011)
  • Robert Parker / The Wine Advocate: 90+ Punkte (Jg. 2011)
  • Gambero Rosso: 1 Glas (Jg. 2008)
  • Jancis Robinson: 15,5 Punkte (Jg. 2009)
  • Jancis Robinson: 17 Punkte (Jg. 2010)
  • Wine Spectator: 94 Punkte (Jg. 2010)
  • Falstaff Deutschland: 92 Punkte (Jg. 2010)
  • Falstaff Deutschland: 93 Punkte (Jg. 2011)
  • Robert Parker / The Wine Advocate: 90 Punkte (Jg. 2009)
  • Wine Spectator: 92 Punkte (Jg. 2014)
Gastronomische Empfehlungen

Kräftige Gerichte von Schwein und Rind, Braten in dunklen Soßen, gegrilltes Fleisch, Lamm und Wild, milde Käsesorten

Collosorbo

Südlich von Montalcino und ganz nahe beim Gut Lisini ist die Tenuta Collosorbo. Die Weinberge liegen zwischen 200 und 400 m hoch am Südhang des Orcia-Tals.
Collosorbo ist ein altes Kastell der Familie Ciacci. In einem Flügel des Gebäudes ist der Weinkeller untergebracht. Er ist gut ausgestattet, blitzsauber und hat viel Atmosphäre. Die Weine werden in jungen Eichenfässern von 50 hl ausgebaut.
Zum Gut gehören insgesamt 130 ha Land, davon ist aber nur etwa ein Viertel mit Wein bestockt. Der Önologe ist Attilio Pagni. Er macht auf Collosorbo Weine von seltener Finesse und Eleganz.

Zufrieden? Jetzt Feedback direkt ans Management! close