Art. Nr. 105.000

TANK 73 Merlot IGT Veneto Appassimento 2022

von Camivini (Marsala) aus Italien/Sizilien, Venetien, Apulien

Farbe: rubinrot
Rebsorte: Merlot
Charakteristik: dunkel und konzentriert liegt dieser Merlot Appassimento im Glas. Aromen von roter Trockfrucht in der Nase. Am Gaumen Trockenpflaume und ein harmonisch ausbalanciertes Säuregerüst. Im Nachhall langanhaltend und aromatisch mit Nuancen von Himbeerkompott
Liefereinheit: 6 Flaschen à 0,75 Liter
   Gesamtsäure: 5,7 g/l
Alkoholgehalt: 13 % vol. Restzucker: 9,8 g/l
Gastronomische Empfehlungen

kräftig würziges Hirschgulasch und zarte Wildschweinlenden in Champignonsoße

Camivini

Das Appassimento-Verfahren, bei dem die Trauben vor der Gärung angetrocknet werden, wird bei den Tank-Weinen direkt am Rebstock durchgeführt. Dies bedeutet, dass die Trauben erst geerntet werden, wenn sie bereits zu Rosinen geworden sind und einen Großteil des Wassers verloren haben. Dieses aufwendige Verfahren erfordert besonders gesunde Trauben aus Top-Lagen. Genau solche Lagen hat der italienische Winzer Mario Minini für sein Herzensprojekt in ganz Italien herangezogen.

Mario ist eine leidenschaftliche Persönlichkeit im italienischen Weinbau. Er hat mehrere Weingüter in ganz Italien und ist bekannt für seine aufstrebenden Projekte. Seine Familie hat eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte in Italien, und seine Weine sind weltweit bekannt. Er vereint Tradition und moderne Technik und hat mit der Erzeugung von Weinen einen langgehegten Traum erfüllt. Sein Großvater, Francesco Minini, gründete 1920 die Cantine Francesco Minini südlich von Brescia und produzierte Weine aus dem Trentino. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das zerstörte Gut liebevoll wieder aufgebaut. Mario Minini setzte die Arbeit seines Großvaters und seines Vaters fort, suchte jedoch auch nach neuen Herausforderungen. An seiner Seite hat er dafür stets seinen Neffen Franco Minini, der in den letzten Jahren immer näher an das Familien-Imperium herangeführt wurde.

Die Weine der Tank-Serie stellen eine moderne Umsetzung des traditionellen Appassimento-Verfahrens dar. Sie zeichnen sich durch ihre typischen Merkmale aus, eine dichte, stoffige Textur, intensive und komplexe Aromatik, eine leichte Rosinennote und angenehme Restsüße. Im Gegensatz zu vielen anderen Appassimentos behalten sie eine spannungsreiche Säure und einen leichten, harmonischen Restzuckergehalt bei. Die Idee ist simple: regionstypische italienische Rebsorten im Appassimento Style modern interpretiert. Die Trauben des TANK N°11 Syrah, des N°26 und des N°57 Grillo stammen aus Sizilien von ausgewählten Lagen östlich von Marsala. Die Trauben des TANK N°73 Merlot reiften im IGT Veneto und der berühmteste Verteter dieser Reihe, der TANK N°32 Primitivo stammt standardgemäß aus Apulien. Ein beeindruckende Weinlinie mit Kultcharakter!