Art. Nr. 402.300

Touraine Sauvignon AOC 2020

von Domaine de Marcé (Oisly) aus Frankreich/Sologne Viticole

Farbe: heller Strohton
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Charakteristik: klare, strahlende Farbe. Aromen von Johannisbeeren und Akazien in der Nase und am Gaumen. Dichter, dabei sehr lebhafter und einladender Wein
Liefereinheit: 6 Flasche à 0,75 Liter
Lagerfähigkeit: 2 Jahre Gesamtsäure: 4,08 g/l
Alkoholgehalt: 13,5 % vol. Restzucker: 2,4 g/l
Auszeichnungen
  • Le Guide Hachette: 2 Sterne (Jg. 2015)
Gastronomische Empfehlungen

ideal als Aperitif oder zu Meeresfrüchten, Krustentiere, Fisch, leichten Sommersalaten sowie Spargel

Domaine de Marcé

Die Touraine - Es gibt in Frankreich eine Provinz, der man nie genug Bewunderung zollen kann. Dufterfüllt wie Italien, mit Blüten überzogen wie die Ufer des Guadalquivir und zudem schön in ihrem eigenen Gepräge, ist sie ganz und gar Französin und immer Französin gewesen. Ja, die Touraine ist Frankreich, und die Loire, welche die Touraine durchfließt, ist für uns der Inbegriff des nationalen Stroms.’ So besingt der Schriftsteller Léon Gozlan seine Touraine.

Die Touraine ist eine Landschaft des leichten genussvollen Lebens. Das Licht ist weich, das Klima lieblich, die Natur spendet ihre Gaben in Fülle. In Oisly bewirtschaftet die Familie Godet bereits seit 6 Generationen die Domaine de Marcé mit ihren mittlerweile 35 Hektar Weinbergen in der Appellation Touraine. Sie arbeiten auf hohem Qualitätsniveau und sind dabei selbst sehr genügsam. Sie spiegeln die Touraine wieder: geruhsam die Tage verleben und mit lächelndem Eigensinn den Geist, die Art und die Sitten einer Zeit aufrechterhalten, die noch nicht der Geschwindigkeit und der Maschine hörig war.

Ein Hauptaugenmerk der Familie liegt auf der Traube Sauvignon Blanc. Die sandigen Tonböden und das milde Klima sind ideal für chrakterstarke Sauvignons. Christophe (Önologe) und Nathalie Godet leiten nun die Geschicke des Weinguts und können sich auch weiterhin auf die Expertise der vorherigen Generation in Person von Daniel Godet verlassen. Ein Godet bleibt traditionell auf Lebzeiten mit der Domaine de Marcé verbunden. Erstklassige französisches Weinhandwerk einer waschechten Winzerdynastie.