Domaine Lupier
Navarra

Domaine Lupier / Navarra

Enrique Basarte und Elisa Ucar haben eine große Leidenschaft für Reben, Boden und Wein. Aus dieser Leidenschaft entstehen unbeschreibliche Weine, die eine Freude für die Sinne sind. Die Geschichte des Guts liest sich wie eine Liebesgeschichte. Eine Liebe zu der Rebsorte Garnacha. Als sich Enrique Basarte, der studierte Agraringenieur und Oenologe und die studierte Ökonomin Elisa Úcar Anfang 2000 bei Chivite kennenlernten, träumten sie einen gemeinsamen Traum: Die Rettung der Garnacha!
Der Traum wurde wahr. Sie begannen, nach und nach die ältesten Rebstöcke in hohen Berglagen, zwischen 400 und 700 m über dem Meeresspiegel, zu kaufen, um im fertigen Wein die Vielfalt der Terroirs und der Garnacha-Eigenschaften erlebbar zu machen und als Resultat tiefgründige, schillernde Weine hervorzubringen. Nicht zuletzt vermögen die alten Reben mir einem Durchschnittsalter von über 75 Jahren am Gaumen Geschichten zu erzählen.

Die Weine von Domaine Lupier

Zufrieden? Jetzt Feedback direkt ans Management! close