Süd-West

Domaine du Caillou / Süd-West

Die 4000 ha-Appellation Cahors, die seit 1971 eine AOC ist, ist eine der ältesten in Frankreich. Bereits König Franz I. und der Zarenhof genossen Cahors-Weine.
Die Weinberge sind auf Hügeln aus kalkhaltigem Felsgestein oberhalb des Lot sowie auf Schwemmland im Talgrund gepflanzt. Die Malbec-Traube, verleiht dem Cahors-Wein die legendäre schwarze Farbe. Auf den Hügeln gepflanzt bringen die Reben geringe Erträge und viel Konzentration.

Clos du Caillau befindet sich in geschützter Süd-West-Lage auf angeschwemmten Terrassen im engen, gewundenen Lot-Tal. Die Weinberge sind mit Flusskieseln bedeckt, daher auch der Name Clos du Caillau. Malbec, Merlot und Tannat sind die drei zugelassenen Rebsorten.

Die Weine von Domaine du Caillou

Zufrieden? Jetzt Feedback direkt ans Management! close