Prosper Maufoux

Prosper Maufoux / Bourgogne

Das exzellente Know-How und die Fähigkeiten der Weinbereitung von Prosper Maufaux reichen bis ins Jahr 1860 zurück als der Notar Prosper Maufoux seinen eigentlichen Job verließ um sein Leben seiner Leidenschaft, dem Wein, zu widmen.

1970 übernahm sein Enkel das Gut. Er wählte als neuen Firmensitz ein Herrenhaus, dass 1835 Jaques Marie Duvault-Blochet, damaliger Besitzer des renommierten Burgunderhaus Romanée Conti, in Satenay erbauen ließ. Die Besonderheit liegt in der Architektur des Gewölbekellers. Er erstreckt sich über 2 Ebenen, die älteste erbaut im 15. Jahrhundert. Das ermöglicht ein besonders schonendes Füllen der Fässer mit Hilfe der Gravitation, ganz ohne mechanische Hilfe. Hier reifen die edelsten Tropfen der Appellation Côte de Beaune und Côte de Nuit.
Heute leitet Eric Piffaut das Gut. Aber die Tradition ist geblieben. Ob kleine Appellationen oder Grand Cru Lagen der Anspruch an die Qualität der Weine ist der Selbe, immer mit dem Ziel das Beste aus jedem Terroir zu schöpfen. Das Ergebnis sind Spitzenweine in Perfektion.

Die Weine von Prosper Maufoux

Zufrieden? Jetzt Feedback direkt ans Management! close