Art. Nr. 606.015

Chateau Smith Cabernet Sauvignon 2016

von Charles Smith Wines aus USA/Washington

Rebsorte: 98% Cabernet Sauvignon, 2% Merlot
Charakteristik: zerstoßene schwarze Johannisbeeren prägen den kräftigen Duft, der weitere feinwürzige Nuancen wie Kaffeepulver und schwarzen Pfeffer freigibt, der gut geformte Körper besitzt Festigkeit und Länge
Liefereinheit: 12 Flaschen à 0,75 Liter
Lagerfähigkeit: 10 Jahre Gesamtsäure: 5,6 g/l
Alkoholgehalt: 14,5 % vol. Restzucker: 2,5 g/l
Auszeichnungen
  • Wine Enthusiast: 90 Punkte (Jg. 2016)
  • Sommelier Wine Awards: Gold (Jg. 2016)
Gastronomische Empfehlungen

Bündner Fleisch, Gebratenes Schweinemedaillon

Beschreibung

Dieser Cabernet Sauvignon bleibt dem Bordeaux-Style und der Alten Welt treu, oder? Nur kommen die Trauben aus Washington und es gibt nicht wirklich Burgen dort… und trotzdem räumt dieser Château Wein ordentlich Medaillen ab. Einen amerikanischen Gruß ins Bordeaux an dieser Stelle!

Charles Smith Wines

Eigenständig, extrovertiert und kompromisslos – das umschreibt die Weine der Charles Smith Serie und wohl auch den Schöpfer dieser Marke persönlich: Ex-Rockband-Manager Charles Smith.
Die Trauben für die Charles Smith Wines stammen aus der Cool-Climate Region Washington D.C. und bringen eine große Portion Abenteuerlust und Authentizität in die Weine. Modern, anstößig und trotzdem sofort zugänglich präsentieren sich Inhalt und Äußeres der Weine.
Die durch die dänische Designerin Rikke Korff gestalteten Etiketten sprechen eine klare, ausdruckstarke Sprache, die man in der Art nirgendwo sonst auf der Welt findet. Das ist Liebe auf den ersten Blick.
Auf dem zweiten Blick verbergen sich hinter jedem Wein kleine Anekdoten oder Widmungen an Musik, Land und das Leben. Simpel wie genial!