Art. Nr. 606.010

Kung Fu Girl Riesling 2018

von Charles Smith Wines aus USA/Washington

Farbe: hellgelb mit grünen Reflexen
Rebsorte: Riesling
Charakteristik: sehr facettenreich, in der Nase saftigen Nektarinen, Mirabellen und Aromen von weißem Pfirsich, eine frische Rieslingsäure wirkt animierend, durch die mundfüllende Fruchtigkeit entsteht ein weicher, langer Abgang
Liefereinheit: 12 Flaschen à 0,75 Liter
Lagerfähigkeit: 6 Jahre Gesamtsäure: 8,5 g/l
Alkoholgehalt: 12,5 % vol. Restzucker: 13,8 g/l
Auszeichnungen
  • Robert Parker / The Wine Advocate: 90 Punkte (Jg. 2015)
  • Jancis Robinson: 16 Punkte (Jg. 2015)
  • Mundus Vini: Gold Medaille (Jg. 2018)
Gastronomische Empfehlungen

zu süßen und würzigen Gerichten, Sushi oder gegrilltem Hühnchen

Charles Smith Wines

Die Weine von Charles Smith tragen Rockmusik-Titel: Kung Fu Girl Riesling, Boom Boom Syrah, The Velvet Devil Merlot und das dicke schwarze K der K-Vintners-Serie sind emblematische Hingucker. Die schwarzweißen Etiketten wie aus einem Comic, wurden 2006 von der dänischen Designerin Rikke Korff gestaltet. Die direkte Ansprache soll allen, die den Wein kaufen, ein gutes Gefühl geben. Das ist die Intention von Charles Smith. Hinter den so auffallenden Etiketten von Kung Fu Girl Riesling und The Velvet Devil Merlot verbergen sich leicht verständliche Weine, die jung getrunken und zu erschwinglichen Preisen gekauft werden können. „Straight down to the middle, not super powerful“, wie Smith sie beschreibt. Die Trauben für den Riesling und den Chardonnay stammen aus der Cool Climate AVA Ancient Lakes. 2014 wählte der Wine Enthusiast Charles Smith zum ‘Winemaker of the Year’, Wine Star Awards.