Art. Nr. 303.323

Zibarten Brand 

von Weingut Hunn (Gottenheim) aus Deutschland/Baden

Baden
Farbe: transparent
Rebsorte: Zibarten (Wildpflaume)
Charakteristik: angenehm weicher Duft nach Pflaume und leichte Anklänge von Marzipan, am Gaumen eine deutliche Marzipannote und milde Pflaumenaromen, im Nachhall erfrischende Pflaumennoten
Liefereinheit: 6 Flaschen à 0,5 Liter
Lagerfähigkeit: 20 Jahre   
Alkoholgehalt: 42 % vol.   
Gastronomische Empfehlungen

Passt hervorragend zu Wildgerichten oder zu einer besonderen Zigarre in einer besonderen Runde.

Beschreibung

Im Gegensatz zu vielen anderen Obstsorten blieb die Zibartenpflanze (Wildpflaume) bis auf den heutigen Tag unverändert. Das Pflücken der Früchte ist, der Dornen wegen, mühsam und die Fruchtausbeute mager. Warum sich die Plackerei lohnt? Probieren Sie es! Durch die schonende und langsame Kühlgärung, das Brennen in unserer Brennerei und der anschließenden Ruhezeit entwickelt dieser Edelbrand seine besondere Geschmacksstruktur

Weingut Hunn

Neben authentischen und hochwertigen Weinen kommen aus dem Hause Hunn auch edle Brände aus der Hausbrennerei. Die Früchte stammen von den eigenen Ostbäumen, die zum optimalen Reifezeitpunkt geerntet werden. Die schonende und langsame Kühlgärung, das sorgfältig Destillieren und die anschließende Ruhezeit sorgen für feine Geschmacksstrukturen in den Bränden. Eine echte Besonderheit ist die Zibarte. Eine Wildpflaume, von der oft nur wenige Früchte geerntet werden, weil deren Blüte oft frostgefährdet ist und ihre Reifezeit bis in den November reicht.