Proclamation

Proclamation / Westport

Proclamation - Ireland's Independent Spirit
Es war im Frühling 1916 als Patrick Pearse in Dublin die Oster-Proklamation verlas. In dem Schriftstück erklärt die republikanische provisorische Regierung die Loslösung Irlands vom Vereinten Königreich von Großbritannien. Anschließend besetzte die Bewegung das Hauptpostamt und hisste die heutige irische Trikolore aus Grün, Weiß und Orange. Dieser Moment sollte die Republik Irland und ihre Politik bis heute Nachhaltig bestimmen!
Wie ließe sich eine Hommage an die damaligen Ereignisse und Ihre Akteure besser zelebrieren, als mit einer zeitlosen Flasche Blended Irish Whiskey? Genau, gar nicht! Proclamation Whiskey wird in kleinen separaten Batches gefertigt und dann zu etwas größerem, imposantem geblendet. Ähnlich der Unabhängigkeitsbewegung von vor über 100 Jahren.
Dreifach destilliert, reift der Whiskey zunächst in neuen amerikanischen Eichenfässern und wird dann in Bourbon-Fässern mit einem Hauch Malt-Whiskey aus Sherry Fässern veredelt. Das ist nicht nur etwas für echte Irishwomen und Irishmen!
Good to know: Die damalige Erklärung musste in zwei Druckschritten produziert werden. Für die untere Hälfte wurde ein kleineres „e“ verwendet. Dieses kleinere „e“ findet sich auch in der Schrift auf der Geschenkröhre wieder.

Die Weine von Proclamation