Art. Nr. 205.001

Initio D.O. 2011

von Las Moradas de San Martín (San Martin de Valdeiglesias) aus Spanien/Madrid

Madrid
Farbe: dunkles Violett
Rebsorte: 100% Garnacha
Charakteristik: attraktive Aromen von schwarzem Holunder,Schlehe und Amarenakirsch. Dazu gesellen sich Kakao und ein Hauch von Orangenschale. Überaus komplex aber saftig und lebendig hat er eine gute Balance von Süße und Säure. Der Nachhall ist lang und geprägt von Mineralität
Liefereinheit: 6 Flaschen à 0,75 Liter
Lagerfähigkeit: 8 Jahre Gesamtsäure: 5,1 g/l
Alkoholgehalt: 15 % vol. Restzucker: 1,4 g/l
Gastronomische Empfehlungen

Fleisch, Eintöpfen, Schmortopf, geräuchertem Fleisch, gereiftem Käse, Tunfisch und Pasta

Las Moradas de San Martín

Das 2001 gegründete Premium-Weingut Las Moradas de San Martín liegt in der DO Madrid und ist Teil der ENATE Gruppe. Mit diesem Weingut setzen sie hohe Maßstäbe, denn sie produzieren ausschließlich Weine höchster Qualität. Ihr Motto lautet Respekt! Respektvoller Umhang in Bezug auf den Weinberg, Boden, das Ökosystem und die Traubenentwicklung. Das bedeutet Erhalt und Pflege der annähernd 100 jährigen Garnacha Reben, eine selektive Handlese, Verzicht auf Pestizide, äußerst geringe Erträge und ein biodynamischer Weinbau. Es herrscht eine Balance zwischen Tradition und moderner Technik. Sie setzen bewusst auf eine traditionelle Form der Weinbereitung, aber nutzen die Vorteile der neusten Technologien. Der Keller ist hoch modern ausgestattet. Dort befinden sich auch die Barrique Fässer aus edler französischer Eiche, in denen der Wein zwischen 14 und 21 Monate reift. Das Herzblut was in die Produktion der Weine gesteckt wird zahlt sich aus. Überaus, komplexe, wohl strukturierte Weine mit einer anmutigen Eleganz sind das Resultat.

Alle Weine von Las Moradas de San Martín sind zu 100 Prozent aus Garnacha. Die Flaschenzahl ist streng limitiert, da eine Jahresmenge von nur 50.000 Liter erzeugt wird. Die Etiketten tragen jeweils einen Ausschnitt von Erzählungen die, von Autoren aus der Region, eigens für das Weingut geschrieben wurden. Damit soll die Verbundenheit zur Tradition der spanischen Literatur, aus dieser Region, ausgedrückt werden. Eine Tradition die sich auch in der Garnacha Rebe widerspiegelt.
http://www.lasmoradasdesanmartin.es