Maetierra / Valle de Sadacia

Das Anbaugebiet Rioja ist weltweit bekannt für seine Spitzenrotweine. Die Weißen jedoch standen immer in ihrem Schatten. Aus diesem Grund schuf Maetierra ein Gebiet in der Rioja, das sich der Produktion von Spitzenweißweinen verschrieben hat - das Valle de Sadacia. So wurde beispielsweise die heimische Rebsorte Moscatel de grano menudo (kleinbeeriger Gelber Muskateller) rekultiviert, eine edle, sehr alte Rebsorten, die dort perfekte Bedingungen vorfindet.
Castillo de Maetierrra liegt in der Rioja, nahe und südlich des Flusses Ebro, unweit des historischen Dorfs Calahorra. Die 40 Hektar Rebfläche mit überwiegen Moscatel wird äußerst sorgfältig bewirtschaften. Die Lese findet in Etappen, und häufig wegen der hohen Temperaturen, nachts statt. Im Keller, ausgestattet mit modernster Technik, werden die Weine mittels Kryo-Mazeration vergoren um den aromatischen Charakter und das volle Aromapotenzial der Traube auszuschöpfen.
Die Weißweine des Valle de Sadacia stehen für Qualität und Innovation. So auch die Libalis-Linie.

Die Weine von Maetierra

Zufrieden? Jetzt Feedback direkt ans Management! close